Amazon

Amazon

Sonntag, 23. März 2014

Chinarosen

Es ist doch erstaunlich, was die Chinesen alles bei Ebay oder Amazon verkaufen: So werden beispielsweise Rosensamen von blauen oder schwarzen Rosen angeboten - für wenige EUROs.


Natürlich weiß man, dass es keine reinen blauen oder schwarzen Rosen gibt (das ist genetisch bedingt, da die Erbinformationen für den blauen Farbanteil im selben Bereich sitzt, wo die rote Farbe zu finden ist und daher alle blauen Rosen eher violett aussehen), aber dennoch ist das schon ein faszinierender Gedanke. 
Angeblich sollen es japanische Gentechniker geschafft haben, das rot-Gen zu deaktivieren und eine rein blaue Rose damit geschaffen haben. Ob es die schon bis zu Ebay geschafft hat, wage ich zu bezweifeln. 
Spasseshalber bestellte sich mein Vater letztes Jahr ein paar dieser Rosensamen und säte sie aus. 
Es keimte tatsächlich eine ganze Reihe dieser Samen und es waren auch tatsächlich Rosen. Nur blühten sie bisher noch nicht, also ließ sich noch nicht überprüfen, ob die Auszeichnung "blaue Rose" oder "schwarze Rose" korrekt waren.
Angeblich schwarze Rose
Den Winter haben sie bereits überstanden, und auch wenn uns die Farbe vielleicht noch enttäuschen mag - die Frosthärte ist schon einmal beeindruckend. Vielleicht eine gute Basis, um damit weiter zu züchten und auch ein paar Kreuzungsversuche damit zu machen...

Wir sind gespannt, wie sie sich entwickeln werden...

Kommentare:

  1. Faszinierend, ich habe mich stets gewundert was bei diesen falschen Angeboten tatsächlich rauskommt, sehr cool!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich auch. Bin gespannt auf die ersten Blüten...

      Löschen
  2. Ich bin auch schon am überlegen ob ich mir die Samen mal bestelle. Ist denn bei dir schon was geblüht?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,
      bisher tut sich weder bei den Chinarosen meines Vaters noch bei meinen etwas. Hoffe, das ändert sich noch.

      Herzliche Grüße,
      Marco

      Löschen
  3. Gibt es was neues an der China-Rosen-Front?
    Haben sie dieses Jahr geblüht?

    AntwortenLöschen